2. Veranstaltung der Community of Practice "Agile Organisationen" der Gesellschaft für Organisation

Am 16. März 2015 fand die 2. Veranstaltung der Community of Practice "Agile Organisationen" statt, die vom IOM innerhalb der Gesellschaft für Organisation koordiniert wird. Zu Beginn des Treffens gab es ein Impulsreferat, in welchem Prof. Dr. Andreas Aulinger auf die Gemeinsamkeiten und Unterschiede agiler Organisationskonzepte eingegangen ist. Im Mittelpunkt standen: Holacracy und Soziokratie, Beyond Budgeting und Beta Codex, SCRUM, Selbstorganisation und kollektive Intelligenz.

 

Anschließend berichtete Sebastian Fischer-Jung von Partake über das sehr agile Partake-Organsiationsmodell und leitete damit eine angeregte Fragen- und Diskussionrunde ein. Die Bilder unten stammen von der abschließenden Dialog-Runde, in der sich alle Teilehmer ohne Diskussion dazu äußern konnten, was für sie den Kern agiler Organisationen ausmacht. 

 

 

Folgende weitere Treffen haben bisher stattgefunden (klicken Sie für mehr Informationen):

 

Bitte informieren Sie sich hier über weitere geplante Treffen der Community of Practice "Agile Organisationen"

Fragen?

Schreiben Sie uns per WhatsApp:
                  0160 - 96 46 19 03

Nächste Events:

Hier finden Sie alle kommenden Seminartermine

 

19. Juli 2017

Info-Webinar Master in Management