Whitepaper: Die drei Säulen agiler Organisationen

Wie können wir agiler werden? Diese Frage stellt sich gegenwärtig eine täglich wachsende Zahl von Menschen in Unternehmen und anderen Organisationen. Gespeist wird diese Frage zum einen durch verschiedene Unternehmen, denen es anscheinend ganz spielend gelingt, agiler als andere zu sein, und die damit Vorteile im Wettbewerb erzielen. Sie wird zum anderen gespeist durch eine enorm wachsende Welle von Publikationen und Konferenzen, in denen über agile Organisationen berichtet und in denen für sie geworben wird. Im vorliegenden Whitepaper wird zunächst ein Grundverständnis dafür geschaffen, was dabei unter Agilität verstanden wird. Dabei unterscheiden wir zwischen einer äußeren und einer inneren Agilität. Wir fragen dann, was die innere Agilität eines Unternehmens stützt und stabilisiert. Die drei von uns dafür beschriebenen Säulen sind: Die Säule klassischer (agiler) Management-Methoden, die Säule neuer (agiler) Management-Methoden und die Säule der agilen Mindsets.

Download: Die drei Säulen agiler Organisationen
IOM_Whitepaper_Die_drei_Säulen_agiler_Or[...]
PDF-Dokument [386.6 KB]

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Gerne informieren wir Sie in unserem Newsletter über weitere Neuerscheinungen und Programme am IOM:

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Fragen?

Schreiben Sie uns per WhatsApp:
                  0160 - 96 46 19 03

Nächste Events: